parajumpers outlet deutschland AfD und FDP verzichten auf Sprecher für Queerpolitik

parajumpers xs AfD und FDP verzichten auf Sprecher für Queerpolitik

Union, AfD und FDP verzichten auf Sprecher für Queerpolitik

Ausschließlich SPD, Linke und Grüne haben eigene Ansprechpartner für LGBTI Fragen im Deutschen Bundestag.

Wie wichtig LGBTI Themen für die einzelnen Fraktionen im neuen Bundestag sind, sieht man daran,
parajumpers outlet deutschland AfD und FDP verzichten auf Sprecher für Queerpolitik
wer einen oder mehrere fachpolitische Sprecher ernannt hat.

Während die Grünen mit Sven Lehmann und Ulle Schauws gleich zwei Sprecher ernennen, verzichten FDP, Union und AfD ganz. Letztere wohl nicht ganz überraschend.

Lehmann und Schauws sind die neuen gemeinsamen Sprecher für Queerpolitik und treten in die Fußstapfen von Volker Beck. Mit der queeren Doppelspitze soll ein Zeichen für die Vielfalt der Community gesetzt und mehr lesbische Sichtbarkeit in Politik und ffentlichkeit geschaffen werden“, heißt es in einer Pressemitteilung der beiden Abgeordneten aus Nordrhein Westfalen.

Johannes Kahrs Frank P. Wartenberg

Die SPD setzt auf Bewährtes. Der Hamburger Langzeitabgeordnete Johannes Kahrs bleibt weiterhin Beauftragter der SPD Bundesfraktion für die Belange von Lesben und Schwulen“. In der vergangenen Legislaturperiode setzte sich der 54 Jährige mit leidenschaftlichen Reden für die Ehe für alle ein.
parajumpers outlet deutschland AfD und FDP verzichten auf Sprecher für Queerpolitik