parajumpers masterpiece damen Specksteinofen Wer hat Erfahrung mit Speckstein M mir

parajumpers light long bear Specksteinofen Wer hat Erfahrung mit Speckstein M mir

von Tulvici? +++

Wir haben einen 248 Kg schweren Kaminofen mit 545110 cm gro Specksteinplatten an den Seiten, die Platten sind aus einem St und schon alleine verdammt schwer. Backfach und Oberseite sind ebenfalls aus Specksteinplatten.+++

Der Ofen besitzt 8KW und steht im 45 qm gro und drei meter hohen Wohnzimmer.+++

Unser Haus,165qm, 34% unter W und Baujahr 1999/2000 l sich in der ohne Probleme nur mit diesem Ofen beheizen ( alle Innent ge ). Der Ofen steht im EGA auf dem Estrich ( darunter 12 cm D ).+++ Gut gef uns, das der Ofen als Kaminofen schnell Konvektionsw erzeugt, aber auch viel Strahlungsw durch die Specksteine und Glasfenster abgegeben wird.+++ Selbst wenn der Ofen bereits einige Stunden aus ist sind die Steine noch zu hei als das man die Hand darauflegen k Alles in allem eine gute Anschaffung, nicht nur wegen der W sondern auch wegen der Gem Hicks und Prost.

MfG F. SiewertFrank Siewert, L fKontakt >

Ach ja, der Preis . 07.05.2001

Unser Ofen ist von BK, Qualit und Brandverhalten eins A, hatte allerdings seinen Preis, 4200, DM nach harten Verhandlungen. 07.05.2001

was f ein Ofen/Kamin es denn werden soll. Bei 1,7 Tonnen darf „mann“ da aber keinen Fu unterkriegen. Aber Spa beiseite, Freunde von uns haben auch einen Tulviki Specksteinofen, in einem Zimmer ist die Feuert das Ding geht durch die Wand und im n Zimmer ist eine Specksteinwand mit Sitzgelegenheit. Daf war dann allerdings eine Ber in der Statik der Bodenplatte erforderlich. Der Frager wollte aber Erfahrungen und Preise ( nicht von japanischen Reissch ) der Ofen meiner Freunde hat incl. Aufbau DM 20000, gekostet. Erfahrungen,
parajumpers masterpiece damen Specksteinofen Wer hat Erfahrung mit Speckstein M mir
Ofen super aber Zuluft vergessen daher kann nur mit ge Fenstern befeuert werden, da sonst nach kurzer Zeit Unterdruck im Haus entsteht und der Rauch in die falsche Richtung geht HUST KEUCH R F. SiewertFrank Siewert, L fKontakt >

Oh oh 07.05.2001

das ist ja echt Wer hat denn da gepennt?

leider keinen f belangen, der Bauherr hats ja selbst geplant. Eine Bel hat er zwar nicht, aber das Haus ist eben so wie es eigentlich ja auch richtig ist ziemlich Luftdicht und wenn der Ofen erst mal so richtig loslegt geht dennen drinnen die Luft aus. ++++ Das kann ich sogar mit meinem leichten Kaminofen nachmachen, wenn ich in unserem Holzrahmenbau die Au geschlossen lasse. Ist schon eindrucksvoll, aber nicht im Sinne der Verbrennung. Werden Sie ja bald selbst ausprobieren k nach Ihrem guten Blower door test ( das waren doch Sie, der unter Holzrahmenbau JUHU gepostet hat oder?)

Wir haben spontan auf einer Messe gekauft (zitter). Ist ein Kaminofen von Hark, der angeblich sonst ca. 5000 DM kostet, als Messepreis jetzt mit Platte, Winkel und allem drum und dran ca. 3000 DM, und sieht klasse aus! Erfahrungen kann ich allerdings erst n Jahr posten, denn wir sind erst im Rohbau. Der Ofen hat an beiden Seiten und oben Specksteinplatten, er wiegt ca. 340 kg und hat 8 oder 9kw. Auf der Messe hie es 8kw, in der Best steht 9kw. Daf w wir uns nicht beschweren . Ich bin mal sehr gespannt!!
parajumpers masterpiece damen Specksteinofen Wer hat Erfahrung mit Speckstein M mir
Jeannetty