parajumpers wien BBC Praktikum

parajumpers online BBC Praktikum

stimme meiner Vorrednerin zu. Zuerst mal, klar BBC ist super spannend. So ein Praktikum in London ist nicht billig, und es ist unbezahlt. Mit Requisiten hatte ich auch viel zu tun.

Ansonsten, es lohnt sich nicht. Vor allem habe ich die Erfahrung gemacht, in Deutschland beeindruckt ein Praktikum bei der BBC KEIN Mensch, und Du willst vermutlich nicht in England arbeiten, machst das Praktikum nicht zum Vergnügen oder um London zu erleben, sondern da es Dich beruflich weiterbringen soll.

Darüber hinaus, ist das Praktikum höchstens 4 Wochen lang, das ist bei der BBC so ein Gesetz, es darf nicht länger sein, und das ist in der Sicht des deutschen Arbeitgebers zu kurz.

Und dann? Was nützt dir ein guter Eindruck auf dem Lebenslauf, wenn du nix in dem Praktikum lernst? Zumal im Journalismus in erster Linie die Arbeitsproben zählen. Und wenn dich ein eventueller Arbeitsgeber fragt: „Und, was haben Sie so bei XYZ gemacht?“ was sagst du dann? „Naja, eigentlich nix, aber es sieht halt toll im Lebenslauf aus.“

In anderen Berufen mag ein toller Name im Lebenslauf viel bringen in der Branche des Journalismus aber kommt es vor allem darauf an, was du drauf hast. Und das kannst du nicht lernen und beweisen, indem du rumsitzt oder Kaffee kochst.

Ich war auch mal der Meinung, dass es toll aussieht, in einem großen Medienunternehmen zu arbeiten. Einmal kann man das vielleicht machen, obwohl man nichts lernt wenn man die Zeit und Geduld hat und wenn das Praktikum nicht zu lange dauert. Aber ich würde mir eher was bei einem kleinen Unternehmen suchen, wo ich auch was lerne. Da kann man qualitativ ebensogut wie anderswo zeigen, was man drauf hat.
parajumpers wien BBC Praktikum